home
Visit us on facebook open menu close menu

Wiener Ringstraße

Die Wiener Prachtstraße, die das historische Zentrum Wiens umgibt, wurde vor rund 150 Jahren offiziell eröffnet. Der herrliche Boulevard beherbergt nicht nur eine Fülle an Sehenswürdigkeiten, sondern auch große Parks und beeindruckende Denkmäler.

Die Ringstraße wurde anstelle der Befestigungsanlage, die Wien Jahrhunderte umgeben hat, errichtet und war eine städteplanerische Meisterleistung. Die Bauarbeiten dauerten mehr als ein halbes Jahrhundert.

Kaiser Franz Joseph eröffnete die Ringstraße am 1. Mai 1865. In kaiserlichem Auftrag wurden die Staatsoper, das Burgtheater, die Neue Burg sowie das Kunsthistorische und das Naturhistorische Museum errichtet. Parlament, Universität und Rathaus spiegelten die demokratische Entwicklung wider. Dazwischen reihten sich prachtvolle Palais des reichen Großbürgertums ein. Alle diese Gebäude zählen heute zu den Sehenswürdigkeiten auf der Ringstraße.

Dauer: 2 Stunden zu Fuß

Preis: ab Euro 183,- pro Gruppe, weitere Infos unter Preise/AGB.

» Anfrage/Buchung