www.guides-in-vienna.at Visit us on facebook

Sehr geehrte Newsletter-Abonnenten!

Wien ist im Advent besonders zauberhaft. Die zahlreichen Christkindlmärkte bieten für jeden Geschmack die passende vorweihnachtliche Stimmung. Das neue Jahr steht auch vor der Tür, und wir freuen uns bereits auf den Welttag der Fremdenführer 2016!

Welttag der Fremdenführer 2016

Sonntag, 21. Februar 2016: Naturhistorisches Museum

Wir freuen uns, Ihnen den Welttag 2016 ankündigen zu dürfen. An diesem Tag genießen Sie ein umfassendes, interessantes und nicht zuletzt spannendes Programm im Naturhistorischen Museum.

Wie jedes Jahr bieten wir unseren blinden und sehschwachen Gästen zwei Tage zuvor (19. Februar) nachmittags Sonderführungen durch das Museum.

Das Naturhistorische Museum Wien beherbergt weltberühmte und einzigartige Exponate, etwa die 29.500 Jahre alte Venus von Willendorf, die vor über 200 Jahren ausgestorbene Stellersche Seekuh oder riesige Saurierskelette. Weiters zählen die weltweit größte und älteste Meteoritenschausammlung mit dem spektakulären Neuzuwachs, dem Marsmeteoriten „Tissint“, und die neue anthropologische Dauerausstellung zur Entstehung und Entwicklung des Menschen zu den Höhepunkten eines Rundganges durch 39 Schausäle.

Weil aber auch in einem Palast der Wissenschaften die Zeit nicht stehen bleibt, wurde zum 125. Jubiläum das neue Digitale Planetarium präsentiert, das mit Fulldome-Projektionstechnik Gäste virtuell, aber wissenschaftlich exakt, zum Beispiel an den Rand der Milchstraßengalaxie oder zu den Saturnringen bringt.

Details lesen Sie im nächsten Newsletter!
 

Öffentliche Führung: >> 150 Jahre Wiener Ringstraße
Teil 2, von Oper bis Stubenring

Sonntag, 13. Dezember 2015, 14:00 Uhr
Es führt Sie Herr Karl Schwarz

Kaiser Franz Joseph eröffnete die Wiener Ringstraße vor 150 Jahren. In seinem Auftrag wurden die bekannten Prunkbauten errichtet. Dazwischen reihen sich prachtvolle Palais ein.
Alle diese Gebäude, aber
auch große Parks und beeindruckende Denkmäler zählen heute zu den Sehenswürdigkeiten auf der Ringstraße.

Die weniger bekannten Gebäude von Staatsoper bis zum ehemaligen k. u. k. Kriegsministerium sind Themen dieser Führung.

Treffpunkt: Vor dem Haupteingang der Wiener Staatsoper

Kosten: Erwachsene EUR 15,-, Kinder bis 18 Jahre EUR 10,-.
Anmeldung bis 10. Dez. unter
mailto:office@firstguide.at
Tel: +43(0)660 253 25 21

Die Führung dauert 1,5 - 2 Stunden und findet ab 5 Teilnehmern statt.

Unsere Wien-Tipps für die Adventzeit:

Ausstellungen:
Baroque Baroque: Olafur Eliasso, 21.11.2015-06.03.2016  >>Winterpalais (Belvedere)
Goldene Zeiten: Meisterwerke der Buchkunst bis 21.02.2016  >>Österreichische Nationalbibliothek
Mater Dolorosa - die trauernde Kaiserin Elisabeth: bis 22.05.2016 >>Hofburg-Kaiserappartements

Museum:
Neu eröffnet: Museum der Johann Strauss Dynastie: >>Strauss Museum Wien

Veranstaltungen:
58. Krippenschau in der St. Peterskirche: Krippen aus der Buckligen Welt bis 15.12.2016 >>Krippenschau
Wiener Silvesterpfad durch die Altstadt: 31.12.: 14:00-2:00 >>Silvesterpfad 2016
Übersicht der >>Weihnachtsmärkte in Wien 2015

Wir dürfen die Gelegenheit nützen und Ihnen für Ihre Treue danken. Gleichzeitig wünschen wir Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr!

Ihr Newsletter-Team

www.guides-in-vienna.at